Elektronischer Handel, was heißt das?

Einkaufen online gewinnt immer mehr an Bedeutung, gerade in der heutigen Zeit wird das Thema online einkaufen immer mehr verbreitet. Darunter versteht man einen elektronischen Handel von Produkten jeglicher Art. Man kann also seine alltäglichen Einkäufe bequem vom Sofa aus erledigen.

Doch weshalb ist dieser Weg des Handels so weit vorangeschritten?

Die Antwort auf diese Frage ist leicht zu beantworten. Man kann seine Einkäufe rund um die Uhr bequem von zu Hause aus bestellen. Die Frage nach Öffnungszeiten stellt sich im Internet gar nicht mehr, da man bei online Shops rund um die Uhr bestellen kann.

Die Nachteile beim Einkaufen in Netz

Der größte Nachteil ist sicherlich jener, dass die Ware nicht vor dem Kauf geprüft werden kann. Zudem fallen häufig noch Versandkosten an, die den Einkaufspreis in die Höhe schnellen lassen. Allerdings fällt der Versand bei einigen Händlern ab einem bestimmten Bestellwert weg.